Tier- und Landschaftsfotograf Michael Poliza mit drei Fernsehauftritten

Tier- und Landschaftsfotograf Michael Poliza, u.a. bekannt durch seine „STARSHIP MILLENNIUM VOYAGE“, eine Reise, die ihn in einem 23 Meter langen Expeditionsschiff einmal rund um die Erde führte, ist nächsten Monat dreimal im Fernsehen:

Am 4.2., 23:00 Uhr in Titel Thesen Temperamente, ARD (www.wdr.de/tv/kulturweltspiegel/20070121/index.html), am 9.2., 16:30 Uhr in Daheim + Unterwegs, WDR, (www.wdr.de/tv/daheimundunterwegs/sendung.phtml) und am 9.02., 22:00, im Nachtcafé, SWR, (www.swr.de/nachtcafe/index.html).

Bei teNeues ist Polizas Bildband Africa erschienen. Im Frühjahr kommt unter dem Titel The Essential Africa eine handlichere Ausgabe des Bestsellers auf den Markt, die mit der Hälfte der Fotografien die besten Momente des Africa-Bandes einfangen soll.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.