Roger Willemsen verabschiedet sich vom Schweizer Fernsehen

Wie der Züricher „Tages-Anzeiger“ berichtet, wird Roger Willemsen im Juli zum letzten Mal die Sendung „Literaturclub“ (SF und 3sat) moderieren. Grund sei u.a. das Schreiben von eigenen Büchern. Gemunkelt wird über eine mögliche Nachfolge durch Iris Radisch.

Die nächste Sendung ist am 13. Juni.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.