Report mit Bericht über Wehrmachtskinder – Droemer-Buch erscheint am 12 Januar

„Report aus München“ (ARD, 21 Uhr) wird heute einen ausführlichen Vorbericht über das am 12. Januar bei Droemer erscheinende Buch „Wehrmachtskinder – Auf der Suche nach dem nie gekannten Vater““ von Ebba D. Drolshagen bringen. Die Autorin beschreibt in ihrem Buch das Schicksal jener Kinder, die von deutschen Wehrmachtssoldaten mit einheimischen Frauen in den ehemals besetzten Gebieten gezeugt wurden. Schätzungen zufolge gibt es bis zu zwei Millionen Nachkommen von Wehrmachtssoldaten in ganz Europa.

Die Geschichtsschreibung hat dieses Phänomen bisher nicht ausreichend beachtet. Die Illustrierte „Stern“ plant für die Ausgabe am kommenden Donnerstag eine dreiseitige Geschichte zum Buch.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.