Reinhard Mohn-Film wird auf N-TV am Freitag wiederholt

Viele aus der Branche haben den TV-Film über Bertelsmann-Patriarch Reinhard Mohn

Sebastian Koch als junger Reinhard Mohn

(siehe Szenenfoto mit Sebastian Koch) verpasst; am Freitagabend (23.10.) wird er um 22:05 auf N-TV nochmals gezeigt.

Der Film, in dem Mohn vom neuen „Seewolf“ dargestellt wird, war eigentlich nur zur privaten Vorführung zu Mohns 85. Geburtstag gedacht gewesen, dann aber aus Anlass seines Todes von RTL kurzfristig ins Programm genommen worden. Auch die Trauerfeier lag wegen der Buchmesse für viele ungünstig. Aber diese ausgerechnet in die Buchmessezeit zu legen, habe nicht daran gelegen, dass man die Wurzeln des Konzerns vergessen habe: Tobias Riepe aus der Unternehmenskommunikation erklärt die Entscheidung: „Es gab viele Argumente für dieses Datum – von Verfügbarkeit der Räumlichkeiten bis zu den Trauerrednern und Anreisemöglichkeit internationaler Gäste.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.