DuMont: Der 1. Mai ist Michel Houellebecq-Fernsehtag

Nach seinen Auftritten bei ZDF Aspekte und im ARD Morgenmagazin kann man Michel Houellebecq mit seinem bei DuMont erschienenen Buch Karte und Gebiet am Sonntag noch einmal in zwei ausführlicheren Gesprächen im Fernsehen erleben.

Um 11.00 Uhr sendet das Schweizer Fernsehen SR 1 eine Ausgabe der „Sternstunden Philosophie“, in der Autor eine Stunde lang im Gespräch mit Juri Steiner ist.

Am späteren Abend in der ARD dann „Druckfrisch“. Denis Scheck traf den Autor an einem Sonnentag im Seebad Enge am Zürisee.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.