… der Prestel Verlag: Neun Seiten im “stern” für “Reeperbahn”

Wenn das kein Grund zur Freude ist: Heute hat der stern auf neun (!) Seiten den Prestel-Band „Reeperbahn“ von Antonia Zennaro vorgestellt. Die 32jährige Fotografin hat mit diesem fotografischen Langzeitprojekt dem Kiez “ein tolles Denkmal gesetzt”, wie Prestel-Pressefrau Pia Werner (l.) sagt.

Sie “porträtiert das, was von den goldenen Zeiten des „Milieus“ übrig geblieben ist” – und entsprechend freuen sich über diese stern-Story die Pressesprecherin von Prestel und der Lektor des Buches, Curt Holtz.

Prestel-Pressefrau Pia Werner mit STERN
und Curt Holtz, Programmleiter Fotografie mit “Reeperbahn”

Durch Klick auf Foto zum Buch

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.