„Filbinger – Eine deutsche Karriere“: Das Buch zum Skandal

Durch die Trauerrede von Ministerpräsident Günther Oettinger ist der ehemalige Ministerpräsident Hans Filbinger wieder in aller Munde. Beim zuKlampen-Verlag ist Filbingers Biografie erschienen: „Filbinger – Eine deutsche Karriere“ (s. BuchMarkt 11/2006).

Wegen der erhöhten Nachfrage ist jetzt eine zweite Auflage des Titels, der 2006 erschienen ist, in Arbeit.

In dem von Wolfram Wette herausgegebenen Titel wird Filbingers Leben umfassend, sachlich und kritisch dargestellt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.