Diogenes: „Die Heimkehr “ in 27 Länder verkauft

Beindruckend: Seit Januar 2007 ist Bernhard Schlinks „Die Heimkehr“ auch auf Französisch und bereits in der zweiten Auflage bei Gallimard unter dem Titel „Le retour“ erhältlich.

Was im Klartext heißt: Die Übersetzungsrechte von Die Heimkehr sind damit inzwischen in 27 Sprachen verkauft. (Ins Amerikanische, Chinesische, Englische, Finnische, Französische, Galizische, Griechische, Hebräische, Italienische, Japanische, Katalanische, Koreanische, Lettische, Makedonische, Niederländische, Rumänische, Polnische, Portugiesische, Schwedische, Serbische, Slowakische, Slowenische, Spanische, Tschechische, Türkische, Ukrainische und Ungarische).

Das Buch und das Hörbuch (Sprecher: Hans Korte) Die Heimkehr sind im Frühjahr 2006 im Diogenes Verlag erschienen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.