„Die große Kinderbibel“ nach Überraschungserfolg in zweiter Großauflage

Die britisch-deutsche Koproduktion „Die große Kinderbibel“ wurde zum unerwarteten Bestseller. Im englischen Verlagshaus Lion Publishing und in den deutschen Verlagshäusern Brunnen Verlag Gießen und Pattloch Verlag erschien zeitgleich eine Gesamtauflage von 150.000 Exemplaren, welche nahezu vergriffen ist. Nun ist eine zweite Auflage in beiden Sprachen in Vorbereitung, es liegen schon 100.000 Vorbestellungen vor.
Der schottische Autor Murray Watts hat für „Die große Kinderbibel“ mehr als 200 biblische Geschichten kindgerecht und atmosphärisch nacherzählt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.