25 Jahre „Mondwissen“ bei Random House

In diesem Jahr feiert die Verlagsgruppe Random House ein besonderes Jubiläum: Bereits seit einem Vierteljahrhundert erscheinen bei den Verlagen Mosaik, Irisiana und Goldmann die Bücher und Kalender der beiden Mondexperten Johanna Paungger und Thomas Poppe. Allein die Mondkalender haben sich in ihren unterschiedlichen Ausgaben bisher über 14,5 Millionen Mal verkauft.

v.l.n.r. Ulrich Genzler, Georg Reuchleich, Thomas Poppe, Johanna Paungger, Klaus Eck

Das ist eine Erfolgsgeschichte, auf die am 22. September bei strahlend blauem Himmel im Freihaus Brenner in Bad Wiessee am Tegernsee angestoßen wurde. Die Verleger und Geschäftsführer Ulrich Genzler und Georg Reuchlein, sowie Klaus Eck, President Content and Publishing Innovation der Verlagsgruppe Random House, die den Weg des Autorenpaars von Anfang an begleitet haben, feierten das 25-jährige Jubiläum gemeinsam mit den Autoren in kleiner Runde.

Mit dabei auch Monika König (Verlagsleitung Mosaik) und Maren Richter (Verlagsleitung Irisiana) sowie weitere Mitarbeiter der Verlage. Und der Ort war gut gewählt, denn der Küchenchef des Abends, der zur Feier des Tages ein köstliches Menü zauberte, gab sich am Ende selbst als treuer Anhänger des Mondwissens zu erkennen: Alle seine Gartenkräuter werden stets nach dem Mond gepflegt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.