Vorgeblättert Bücher und Autoren morgen in der “Literarischen Welt”

Der NSU-Prozess. Das Protokoll (Kunstmann)

 

Joel Whitebook: Freud. Sein Leben und Denken (Klett-Cotta)

 

Bernd Widerny: Schule des politischen Denkens . Die Exilzeitschrift „Kultura“ (Schöningh)

Kerry Brown: Die Welt des Xi Jinping (S. Fischer)

 

Stephan Scheuer: Der Masterplan. Chinas Weg zur Hightech-Wirtschaft (Herder)

 

Karl Pilny: Asia 2030. Was der globalen Wirtschaft blüht (Campus)

 

Wieland Wagner: Japan. Abstieg in Würde (DVA)

 

Ingeborg Bachmann / Hans Magnus Enzensberger: Schreib alles was wahr ist auf (Suhrkamp)

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.