Vorgeblättert Bücher und Autoren morgen in der „Literarischen Welt“

Rétif de la Bretonne: Die Nächte von Paris (Galiani)

Walburga Hülk-Althoff: Der Rausch der Jahre. Als Paris die Moderne erfand (Hoffmann & Campe)

Thomas Knöfel: Okkultes Brevier (Matthes & Seitz)

Josef Reichholf: Das Leben der Eichhörnchen (Hanser)

Ocean Vuong: Auf Erden sind wir kurz grandios (Hanser)

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.