Vorgeblättert Bücher und Autoren in der ZEIT und im FREITAG

Hier finden Sie die Bücher, die in der ZEIT und im Freitag besprochen werden. Damit Sie heute schon wissen, wonach der Kunde morgen fragt, was sie auslegen und vielleicht noch schnell bestellen sollten.

Die Zeit

Die Kraft des Fernsehers

Martina Hefters Lyrik beschwört die Fantasie im Pflegeheim herauf Von Björn Hayer

  • Martina Hefter: Es könnte auch schön werden (Kookbooks)

Steckt noch ein Autor in diesem Automaten?

In “Bot. Gespräch ohne Autor” finden Fragen an den Schriftsteller Clemens J. Setz ihre Antworten selbst: Per Volltextsuche in seinen Notizbüchern Von Hubert Winkels

  • Clemens J. Setz: Bot. Gespräch ohne Autor (Suhrkamp Verlag)

Mit Jesus auf den Lippen

Martin Mosebach folgt in Ägypten der Spur von 21 Männern, die vom IS ihres Glaubens wegen ermordet wurden, und erzählt von der Lebendigkeit des koptischen Christentums Von Alexander Cammann

  • Martin Mosebach: Die 21. Eine Reise ins Land der koptischen Martyrer (Rowohlt)

Der Freitag

folgt

 

 

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.