Vorgeblättert Bücher und Autoren in der ZEIT und im FREITAG

Hier finden Sie die Bücher, die in der ZEIT und im Freitag besprochen werden. Damit Sie heute schon wissen, wonach der Kunde morgen fragt, was sie auslegen und vielleicht noch schnell bestellen sollten.

Die Zeit

Sein erlogenes Leben: Javier Von Cercas rekonstruiert den Fall eines angeblichen Nazi-Opfers

  • Javier Cercas: Der falsche Überlebende (S. Fischer)

Herrenwitz mit Pferdeschwanz: Stereotyper Typ: Julia Wolf verabschiedet eine überholte Sorte Mann

  • Julia Wolf: Walter Nowak bleibt liegen (Frankfurter Verlagsanstalt)

Vom Stapel

Chaosfaktor: Super Hajo Schumacher erhellt den Familienwahnsinn

  • Hajo Schumacher: Solange du deine Füße auf meinen Tisch legst … (Eichborn)

Hitlers willige Helfer: Christian Gerlach und Götz Aly haben zwei sehr verschiedene Bücher über die Ermordung der Juden geschrieben

  • Christian Gerlach: Der Mord an den europäischen -Juden. Ursachen, Ereignisse, Dimensionen (C. H. Beck)
  • Götz Aly: Europa gegen die Juden. 1880–1945. (S. Fischer)

der Freitag

folgt

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.