Vorgeblättert Bücher und Autoren im Feuilleton der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“

Maxim Billers Familiengeschichten Sieben Versuche zu  lieben (Kiepenheuer & Witsch) und seine gesammelten Essays Wer nichts glaubt, schreibt (Reclam) – Von Eckhard Schumacher

„Was der Sommer uns verspricht“: Victor Jestin erzählt in seinem Debütroman Hitze (Kein & Aber) von lauter Dingen, die dieses Jahr nicht stattfinden: Menschenmassen am Strand, fremde, sich begegnende Körper, Pools und Partys – von Annabelle Hirsch

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.