Literaturpreise 9. Internationaler Literaturpreis – Haus der Kulturen der Welt: die Shortlist

Das Haus der Kulturen der Welt und die Stiftung Elementarteilchen verleihen am 6. Juli 2017 zum neunten Mal den Internationalen Literaturpreis für übersetze Gegenwartsliteraturen an ein Duo aus Autor und Übersetzer.

Die Shortlist 2017:

Der Tod backt einen Geburtstagskuchen – Hamed Abboud | Larissa Bender (edition pudelundpinscher)

Die letzten Tage des ComandanteAlberto Barrera Tyszka | Matthias Strobel (Nagel & Kimche)

Die Vegetarierin – Han Kang | Ki-Hyang Lee (Aufbau)

Ministerium für öffentliche Erregung Amanda Lee Koe | Zoë Beck (CulturBooks)

Tram 83Fiston Mwanza Mujila | Lena Müller, Katharina Meyer (Zsolnay)

Mordor kommt und frisst uns auf Ziemowit Szczerek | Thomas Weiler (Voland & Quist)

Der Jury gehören in diesem Jahr Verena Auffermann, Jens Bisky, Frank Heibert, Jens Hillje, Michael Krüger, Marko Martin und Sabine Scholl an.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.