Bücher und Autoren heute in den Feuilletons Was würde Jesus dazu sagen?

Frankfurter Rundschau

  • Ein Wirtschaftsverbrechen: Christian Bommarius Der Fürstentrust. Kaiser, Adler, Spekulanten (Berenberg)

Frankfurter Allgemeine

Neue Sachbücher

  • Spezialisierung hat ihre Tücken: Christian Felber Ethischer Wandel. Alternativen zu TTIP, WTO& Co (Deuticke)
  • Was würde Jesus dazu sagen? Michael Heymel Martin Niemöller. Vom Marineoffizier zum Friedenskämpfer (Lambert Schneider Verlag)
  • Mit Interessenpolitik lässt sich kein Staat machen: Michael Köhler Recht und Gerechtigkeit. Grundzüge einer Rechtsphilosophie der verwirklichten Freiheit (Mohr Siebeck Verlag)

Die Welt

Heute nix.

Süddeutsche Zeitung

  • Ein Bildband über Nordkorea – aber ohne Polit-Zoo: The North Koreans (Primavera Pers)
  • Neues von Jostein Gaarder: Ein treuer Freund (Hanser)
  • Wieland Freund über einen Essay von Cormac McCarthy. Aber wann erscheint sein neuer Roman?

Kinder- und Jugendliteratur

  • Carson Ellis Wazn teez (NordSüd)
  • Davide Morosinotto Die Mississippi-Bande – Wie wir mit drei Dollar reich wurden (ThienemannEsslinger)
  • Iain Lawrence Die Tochter des Leuchtturmwärters (Freies Geistesleben)

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail an redaktion@buchmarkt.de?

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.