Urban & Fischer starten im Frühjahr 2000 Kongressreihe für Pflegeberufe

„Urban & Fischer befasst sich verstärkt mit dem Markt der 1,2 Millionen Pflegenden: In Kooperation mit den Medizinischen Fachbuchhandlungen Lehmanns wird im nächsten April die Kongressreihe Pflege heute Forum 2000 ins Leben gerufen. Der Name ist an das Lehrbuch Pflege heute angelehnt; der Kongress soll regelmäßig stattfinden und Pflegekräften bisher wenig bekannte Möglichkeiten der beruflichen Tätigkeit aufzeigen. Der Münchner Medizin-Verlag rechnet sich gute Chancen für das Gelingen aus. Grund dafür sind die Veränderungen im Gesundheitswesen, durch die zwar weniger Pflegepersonal in Kliniken eingestellt wird, die Pflegenden sich jedoch neue Aufgabengebiete erschließen müssen. Zwei- bis dreimal im Jahr erklärt Ursula Hampel, Pressesprecherin, soll das Forum stattfinden, wenn es optimal von den Pflegenden angenommen wird. Von denen erwartet man jeweils etwa 300 als Teilnehmer. „

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.