UMGEBLÄTTERT: Bücher und Autoren heute in den Feuilletons – und vor 25 Jahren wurde die Fatwa gegen Rushdie erlassen

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell

einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail?

Frankfurter Rundschau

Heute nix.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Wiederbegegnung mit Hemingsways Fiesta. Natürlich (endlich!) in einer Neuübersetzung. Von Werner Schmitz bei Rowohlt.

„Balladen aus der Matratzengruft“: Tim Krohn Aus dem Leben einer Matratze bester Machart (Galiani).

Neue Sachbücher
David Pilling Japan]).

Vor 25 Jahren erließ Ajatollah Chomeini die Fatwa gegen Salman Rushdies Meisterwerk {Die satanischen Verse.

Die Welt

Heute nix.

Süddeutsche Zeitung

Beflügelt die Diskussion um aktive Sterbehilfe: Emmanuèle Bernheim Alles ist gutgegangen (Hanser Berlin)

Frank Trommler Kulturmacht ohne Kompass. Deutsch-auswärtige Kulturbeziehungen im 20. Jahrhundert (Böhlau).

Annotiert
Fabio Stassi Ein Pakt fürs Leben (Kein & Aber).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.