UMGEBLÄTTERT: Bücher und Autoren heute in den Feuilletons – und James Patterson stiftet eine Million Dollar für den unabhängigen Buchhandel

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell

einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail?

Frankfurter Rundschau

Setzt klare Prioritäten: Per Leo Flut und Boden (Klett-Cotta) – ein ungewöhnliches Debüt.

Annotationen
T.C. Boyle Wassermusik (Hanser) und Germán Kratochwil Río Puro (Picus).

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Dietmar Dath mit einer Entgegnung auf Maxim Billers in der ZEIT geäußerten These, daß die Nazi-Enkel im Literaturbetrieb dafür sorgen, daß Autoren mit Migrationshintergrund abgedrängt werden.

Bestseller-Autor James Patterson stiftet eine Million Dollar für den unabhängigen Buchhandel in den USA.

„Liebeswirrwarr im Konjunktiv II“: Gregor Sander Was gewesen wäre (Wallstein).

Ein Buch über das Leben im GULAG: Julius Margolin Reise in das Land der Lager (Suhrkamp).

Annotationen
Wer kennt sich selbst schon? (bup) und Mario Schneider Die Frau des schönen Mannes (mdv).

Die Welt

Krekeler killt: Daniel Woodrell In Almas Augen (Liebeskind).

„Comic-Meisterwerk“: Fábio Moon & Gabriel Bá TALES (Cross Cult).

Süddeutsche Zeitung

Streitet für Sprachvielfalt: Jürgen Trabant Globalesisch oder was? (C.H. Beck).

Ingomar von Kieseritzky zum 70. Lothar Müller feiert ihn.

Furioser Roman über den britischen Bergarbeiterstreik: David Peace GB84 (Liebeskind).

Kinder- und Jugendliteratur
Sonja Kaiblinger Scary Harry – Von allen guten Geistern verlassen (Loewe)

Erwin Moser und sein Bestiarium, zu dem ihn F.K. Waechter angeregt hat. Gols, wo Moser geboren ist, eröffnet für ihn ein Museum. Passend zum 60. Geburtstag des Künstlers.

Ursula Dubosarsky Der kürzeste Weg des Jahres (Ueberreuter).

Alice Gabathuler No_Way-out (Thienemann).

Annotiert
Odin Redbeard Wigald der Wikinger und die Felsenkeksräuber (Fischer KJB)

Christoph Marzi Piper und das letzte Rätsel der Uhr (Arena).

Cathryn Constable Wo Schneeflocken glitzern (Chicken House)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.