Springer-Verlag Italia übernimmt Medicom

Der wissenschaftliche Springer-Verlag Italia, Mailand, hat den medizinischen Verlag Medicom Italia übernommen. Elf Zeitschriften, Nachschlagewerke sowie agenturnahe Dienstleitungen gehören zu Medicom. Der Verlag, 20 Mitarbeiter mit zuletzt 4 Mio. Euro Umsatz, wird in das Verlagsgeschäft von Springer Italia integriert und die Publikationen als Imprint unter der Marke Medicom weitergeführt. Springer baut damit sein Kerngeschäft als Anbieter von medizinischer Fachliteratur in Italien aus.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.