„Soweit die Füße tragen“ von Josef Martin Bauer – Neuverfilmung Ende des Jahres in den Kinos

In Januar wurden die Dreharbeiten für die Neuverfilmung des Buches Soweit die Füße tragen von Josef Martin Bauer (der am 11. März 100 Jahre alt würde) abgeschlossen. Das Buch, das seit 46 Jahren weltweit erfolgreich ist, in 15 Sprachen übersetzt wurde und eine Weltauflage von mehreren Millionen Büchern hatte, soll in seiner neuen Film-Fassung (Regisseur: Hardy Martins, Produzent: Jimmy C. Gerum) Ende diesen Jahres in die Kinos kommen. Bernhard Bettermann spielt Forell, seine Partnerin in Sibirien ist das Topmodel Irina Pantaeva, seine deutsche Liebe wird dargestellt von Iris Böhm.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.