New Business Verlag übernimmt Presse Fachverlag

„Hans van Treeck, 62, der Inhaber des Presse Fachverlages, Hamburg (ua. Der neue Vertrieb), hat sein Unternehmen an Peter Strahlendorf, 47,den Verleger des Informationsdienstes „new business“,verkauft. Während einer zeitlich begrenzten Übergangsphase wollen sie den Verlag gemeinsam leiten. Sie wollen im laufenden Jahr die Umsatzmarke von zehn Mio. DM überspringen. 60 Prozent des Umsatzerlöses stammen vom Presse Fachverlag, während die restlichen 40 Prozent vom New Business Verlag beigesteuert werden. Beide Verlage sind mit ihren jeweiligen Spezialgebieten auch im Internet präsent. Sowohl in der Vermarktung als auch beim Content sollen sich so vielfältige Synergie-Möglichkeiten ergeben. Mehr unter: http://www.presse-im-handel.de;http://www.primelinks.de;http://www.titelschutzanzeiger.de , http://www.service-fuer-presse.de;http://www.new-business.de . „

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.