Neue Verlagsvertretung für UTB im Norden Deutschlands

Die UTB für Wissenschaft wurde im Buchhandel in den Gebieten Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Nordrhein-Westfalen seit fast 30 Jahren von Paul Halbach vertreten, der nun in den Ruhestand geht. Ab Januar 2000 wird diese Aufgabe Silvia Lörke übernehmen, die bislang schon für die Verlage Böhlau, Wissenschaftliche Buchgesellschaft und Primus durch Deutschland als Verlagsrepräsentantin reist. Damit wird die bereits bestehende Vertriebskooperation um einen Partner ergänzt, wobei, so Lörke, alle Beteiligten auf einige Synergieeffekte setzen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.