Möglicherweise unbekannte Karl-May-Erzählung aufgetaucht

Einem Bericht der Dresdner Ausgabe der BILD zufolge ist in Dresden möglicherweise eine bislang unbekannte Karl-May-Erzählung aufgetaucht. Entdeckt hat den Text „Friede auf Erden“ ein Hobby-Historiker auf einem Trödelmarkt. Der 1874 erschienene Text wird den Angaben zufolge vom Karl-May-Museum in Radebeul geprüft.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.