Litera Linz: Preisträger warten auf ihr Preisgeld

Wie Anfang August in den „Oberösterreichischen Nachrichten“ berichtet wurde, ist die Linzer Buchmesse Litera in finanziellen Schwierigkeiten [mehr…], so dass sie in Zahlungsrückstand geraten ist.

Neben anderen Preisträgern warten auch die Patmos-Autoren Ulrich Hub und Jörg Mühle seit April auf ihr Preisgeld für das Sauerländer Kinderbuch „An der Arche um Acht“, gibt Patmos jetzt bekannt. Nicht nur das: Auch Reisekosten wurden nicht erstattet. Sowohl Autoren als auch Verlag erhielten bisher noch keine Antwort auf ihre Briefe.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.