Lindbergh Buch wird geschrieben

Das kann einer der Messehits werden: Seit dem Bekanntwerden des „Doppellebens “ von Charles Lindbergh gab es Spekulationen um ein mögliches Buch über diese Affäre. Jetzt ist raus: Dieses Buch wird von Rudolf Schröck in enger Zusammenarbeit mit den drei in München und Paris lebenden Kindern Hesshaimer geschrieben werden. Mit der Vertretung des gesamten Projektes ist die Müncher Agentur Michael Meller Literary Agency m.meller@melleragency.com beauftragt worden

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.