Libri.de als erster Online-Händler mit MP3-Audiotouren zu aktuellen Ausstellungen

Zur Buchmesse erweitert Libri.de als erster Medienhändler sein Sortiment um aktuelle MP3-Audiotouren und bietet damit allen Kunstliebhabern ein neues Medium für den Besuch musealer Mega-Ereignisse in Deutschland:

Zum Start stehen in der neu eingerichteten Kategorie „Kunst und Museum“ MP3-Führungen zu zwölf verschiedenen aktuellen Ausstellungen unter lin(www.libri.de/museum) zum Download bereit.

Darunter auch – zum Start exklusiv – ‚The Guggenheim Collection’.

Damit bietet Libri.de allen Ausstellungsbesuchern erstmals die Möglichkeit, über das Internet komplette Audiotouren vor einem Ausstellungsbesuch herunter zu laden und auf eigenen Endgeräten beliebig oft abzuspielen. Bisher konnten Audiotouren ausschließlich als Service eines Museum zur einmaligen Verwendung ausgeliehen oder als CD erworben werden.

Marketingleiterin Katja Frederking ist von dem neuen Produkt mehr als überzeugt: „Die 12 MP3-Audiotouren sind so unterschiedlich und abwechslungsreich wie die Künstler, ihre Werke und ihr Leben selbst. Interviews, Bildbesprechungen und Künstlerporträts vermitteln reichhaltiges Hintergrundwissen und Zusammenhänge – die eindrucksvollen Erzählstimmen erwecken Bilder und Künstler zum Leben.“

Das Angebot soll ständig durch neue museale Highlights aktualisiert werden. …. macht neugierig!

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.