Kooperation Christian Verlag & abenteuer und reisen / Christian Verlag baut das Reisesegment weiter aus

Ab 15. März ist der Christian Verlag in München der Exklusiv-Partner im Buchhandel für die Sonderhefte abenteuer und reisen spezial. Mit dem Erscheinen von „abenteuer und reisen spezial – Brasilien“ am 10. April werden die Hefte erstmals ausgeliefert.

Ziel der Kooperation ist es, die Käufer des Reisemagazins regelmäßig in die Reiseabteilung der Buchhandlung zu bringen. Eine breit angelegte Werbekampagne in Special interest Magazinen wie Off Road und mare und überregionalen Zeitungen wie Financial Times und Süddeutsche Zeitung informiert den Leser, dass diese Themenhefte ab April auch im Buchhandel zu beziehen sind.

Die Verlagserzeugnisse beider Partner beschäftigen sich mit dem Thema Reisen unter besonderen thematischen Aspekten und sprechen damit die Zielgruppe der Individual- und Vielreisenden an. Daher werden zukünftig auch das Lektorat vom Christian Verlag und die Redaktion von abenteuer und reisen sehr eng miteinander kooperieren. Dadurch wird dann auch die Medienpräsenz der Reisebücher aus dem Christian Verlag verstärkt.

Seit 1983 erscheint das internationale Reisemagazin abenteuer und reisen 10 mal im Jahr in einer kontinuierlich steigenden Auflage (z.Zt. ca. 150.000 Exemplare). Der hohe Anteil von Abonnenten spricht für den festen Leserstamm. 1997 startete das Reisemagazin die Sonderhefte abenteuer und reisen spezial. Seit Beginn dieses Jahres kommt diese Reihe alle zwei Monate heraus. Diese Hefte beschäftigen sich mit einem aktuellen Thema: Auf mehr als 200 Seiten wird mit großzügig bebilderten Reportagen ein aktuelles Reiseziel vorgestellt. Abgerundet wird jedes Heft mit einem ca. 60 seitigen Info-Guide. Bisher er-schienen sind: Kanada, Karibik, USA Südwesten, Florida, Neuseeland, Thailand, Balearen, Trauminseln im indischen Ozean, Italien, Südafrika. Für das Jahr 2003 sind die Themen Vietnam, Brasilien , Griechische Inseln, New York, Südtirol und Kalifornien geplant. Alle Sonder—-hefte, auch die bereits lieferbaren abenteuer und reisen spezial -Ausgaben sind über den Christian Verlag zu beziehen.

Im Herbst 2002 hat der Christian Verlag, bekannt für seine anspruchsvollen, hochwertigen Bücher im Kochbuch-, Gartenbuch- und Lifestyle Bereich, das Verlagsprogramm um das Segment Reise erweitert. Auch für diesen Programmteil wählt der Verlag besondere Bücher mit ansprechenden Themen aus. Der Einverkauf und auch die Nachbezüge des ersten Programms belegen, dass bereits die ersten Titel Buchhandel und Buchkäufer überzeugt haben: „Die schönsten 26 Eisenbahnreisen der Welt“ und „Die 40 schönsten Ski-Ressorts“, zwei der Novitäten aus dem Herbstprogramm 2002, bieten dem Leser inhaltliche Kompetenz in Verbindung mit brillanten Bildern. Unter den Vormerkerzahlen im Reisesegment kristallisiert sich in diesem Frühjahrs die neue Reihe Style City Travel, die internationale Koproduktion mit Thames and Hudson als der Spitzentitel heraus. Im April erscheinen mit London und Paris die ersten beiden Bände dieser neuen Generation von Reiseführern, konzipiert für das besondere Stadterlebnis auf besonderen Wegen zu Kultur, Szene und Design.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.