Keiner hat verdient, aber (nur) toller Imagegewinn / Bücher sind hip – und Hugendubel war gar nicht der billigste

Begeisterte Stimmen überall über den Abverkauf von Harry Band 5 – in fast allen Läden waren die Exemplare zum Großteil am ersten Tag ausverkauft – mit kleinen Ausnahmen: „Wir sind mit dem Start und der Medienresonanz zufrieden“, so Manfred Queisser, „vor allem sind wir im Gegensatz zu fast allen saarländischen Kollegen noch lieferfähig!“.

Verdient aber hat wohl keine Buchhandlung an dem vermeintlichen Geschäft, zumal sich die Preisschraube zum Schluss immer weiter nach unten drehte. So war zuletzt nicht Hugendubel der billigste: Die Buchhandlung H. Vaternahm tabula Am Rathaus Kassel hat mit 14.70 € nochmal 1o Cent unter dem Hugendubel Preis von 14.80 € verkauft [mehr…]. Aber Sortimetner Michael Fecke: „Auch nur solange der Vorrat reicht, und der ist leider seit heute morgen alle“. Die Hugendubel Anzeige , mit der das Unternehmen sein Angebot umwarb, fanden Sortimenter wie Heiko Kistner aus Nürnberg allerdings „unfair“.

Was allen unter dem Strich aber bleibt: Der Potter-Boom war Thema in allen Zeitungen und allen anderen Medien – was zeigt: Lesen ist weiter in, auch wenn das ab und an wegen abbröckelnder Umsätze vergessen wird. Über deren Gründe kann man spekulieren, klar aber ist: Junge Leser geben Ihr Geld auch für andere Dinge aus, und sei es eine Telefonkarte.

Was uns das Phänomen Harry Potter „lernt“: Es gelingt aber immer wieder, doch auch junge Zielgruppen zu erreichen. Was nötig ist sind Phantasie beim Verkauf, gute Stimmung, auch vielleicht der Event-Charakter, der zeigt, dass Bücher „hip“ sein können – und weniger Gejammer und nicht die Augen zu verschließen, dass Bücher im Wettbewerb mit vielen neuen Ablenkungen um das „Einkommen“ der Kids sind. Hier sind Ideen gefragt, wie man Lesen und Bücher noch attraktiver macht -als sie es schon sind, was oft beim Jammern vergessen wird.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.