Kaffeekette Starbucks angeblich im Gespräch mit Orell Füssli

Einem Bericht des Schweizer Internetmagazins 20min.ch zufolge ist die Kaffeekette Starbucks, die in Zürich bereits drei Filialen betreibt, an einer Partnerschaft mit der Buchhandlung Orell Füssli interessiert. Beide Seiten geben sich noch bedeckt, dementieren aber auch nicht. Einem Starbucks-Sprecher zufolge sei man mit den bisherigen Filialen in Buchhandlungen sehr zufrieden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.