Jürgen Rüdiger Klaffka gestorben

Am Sonntag noch hat er an der Präsentation der 3. Ausgabe des von ihm herausgegebenen Führer „Der große Bertelsmann Hotel und Restaurant Guide“ teilgenommen. Einen Tag später, am 23.10., starb Jürgen Rüdiger Klaffka (57, Foto) in seinem Dortmunder Büro, vermutlich an Herzinfarkt. Die Beerdigung soll auf Wunsch seiner Frau am Freitag im engsten Familienkreis stattfinden. Klaffka, viele Jahre Verlagsleiter bei Busche, hatte sich erst 1998 mit dem o.a. Hote Guide selbständig gemacht, den er zunächst für Falk entwickelt hatte.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.