Hexaglott erfolgreich durch den Wortschatz-TÜV

Unsicherheit herrschte in der Branche der Sprachen-Computer-Hersteller, seit das Landgericht Hamburg eine Entscheidung gegen irreführende Angaben über den Wortschatz-Umfang erlassen hatte. Mit einem neuen Prüfsiegel will der TÜV nun Verbrauchern die Sicherheit geben, dass die auf der Packung angegebenen Zahlen des Umfangs digitaler Wortschätze wirklich verlässlich sind. Als erster Anbieter hat Hexaglott für seine neuen Produktlinien die TÜV-Plakette erhalten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.