Gemeinschaftsstand anthroposophischer Verlage in Leipzig

Die Riege der anthroposophischen Verlage wird sich im nächsten Jahr auf der Leipziger Buchmesse erstmals seit längerer Zeit wieder mit einem eigenen Stand präsentieren. Organisiert wird dieser von der Arbeitsgemeinschaft anthroposophischer Buchhandlungen und Verlage, betreuen werden ihn fachkundige Buchhändler. Nach gegenwärtigem Stand sollen dort folgende Verlage vertreten sein: Gesundheitspflege initiativ, Verlag schöne Wissenschaften, Amtshofpresse, Novalis Verlag, J. Ch. Mellinger Verlag, Rudolf Steiner Verlag, Verlag Johannes M. Mayer, Lebendige Erde, Info3-Verlag sowie Verlag Ch. Möllmann.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.