Gault Millau 2005 künftig mit Carpe Diem® Wellbeing Guide 2005

Mit der offiziellen Ehrung des „Koch des Jahres“ und des „Winzer des Jahres“ am 17. und 18. November werden ab dem 18. November der Gault Millau Deutschland 2005 und der Gault Millau Weinguide 2005 neu im Handel sein. In diesem Jahr gibt es ein Novum mit zusätzlichem Nutzen bei den beiden Führern: Der Carpe Diem® Wellbeing Guide 2005 – er liegt sowohl dem Gault Millau 2005 als auch dem Gault Millau Weinguide 2005 bei.

Dieser Führer durch die vielfältigen Angebote der Wellness Hotels. Er wird von Prof. Michael Reinartz, Herausgeber des Gault Millau Österreich, erstmalig in diesem Jahr für die Region Schweiz, Österreich und Südtirol veröffentlicht. „Wir stellen Hotels vor, in denen man ideale Bedingungen für Entspannung und Harmonie findet“, so Prof. Michael Reinartz, „denn Wohlfühlen ist subjektiv“.

Die Besten der Besten Hotels im Bereich Beauty, Spa und Wellness wurden mit der Ausschreibung zum „Wellbeing Award 2004“ herausgefiltert. Die Auswahl der Hotels erfolgte nach qualitativen Aspekten, sie wurde mit einem speziell für diesen Führer entwickelte System doppelt geprüft: Durch aktuelle und anonyme Hotelchecks einer Test-Equipe auf der einen Seite, mittels Befragung der – oft langjährigen – Hotelgäste auf der anderen Seite.

Der Carpe Diem Wellbeing® Guide 2005 stellt die Hotels repräsentativ in Bild und Text vor. Zusätzlich berät der Experte des deutschen Wellness Verbands, Lutz Hertel, wie man den idealen Wellness Urlaub plant. Im Glossar werden die gängigsten Begriffe und Anwendungen vermittelt, das Register am Buchende gibt einen Überblick über die Angebote aller vorgestellten Hotels.

Der Führer wird vom Carpe Diem® unterstützt, der mit seinen Marken KOMBUCHA, GINKO und Kefir international bekannt und im Segment der Wellness-Drinks marktführend ist. Bereits jetzt ist für 2006 eine um die Regionen Oberbayern, Allgäu, Bodensee/ Schwarzwald erweiterte Ausgabe des Carpe Diem Wellbeing Guide in Vorbereitung.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.