Experten der internationalen Buch- und Multimediabranche treffen sich Ende Januar in Venedig

Die Internationale Konferenz in Venedig steht vom 27. bis 28. Januar 2000 unter dem Motto „Der Buchmarkt und die Herausforderungen der Multimedia-Ära“. Um Fragen zu diskutieren wie „Wer wird zu den Gewinnern im Online-Geschäft gehören? Welche Erfahrungen mit E-Commerce aus anderen Branchen lassen sich auf die Buchbranche übertragen? Werden Großkonzerne das Rennen machen oder Spezialisten in Nischenmärkten boomen?“ treffen sich Experten und Interessierte auf der Isola di San Giorgio in Venedig.Die Konferenz ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Akademie des Deutschen Buchhandels und der Scuola per Librai U. & E. Mauri in Zusammenarbeit mit den Messaggerie Italiane, der Bertelsmann Stiftung, der Bertelsmann Buch AG, Bertelsmann Multimedia und der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck.Anmeldungen (bis zum 15. Dezember) und nähere Infos bei Frau Rosenwirth, Tel.: 089/291953-63

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.