EM.TV & Merchandising AG und Tivola partnerschaftlich in die Zukunft

EM.TV auf allen Kanälen: Mit einer weiteren Kooperation wird sich der Merchandising-Gigant im Bereich Interactive/Neue Medien neu positionieren. Wie jetzt bekannt wurde, haben die Münchner einen zunächst auf fünf Jahre festgelegten Lizenzvertrag für Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem Berliner Multimedia-Verlag Tivola abgeschlossen. Geplant sind 45 neue Titel im Kinder- und Jugendsoftwarebereich.Unter der Marke „Junior Interactive“ werden EM.TV und Tivola die reiche Produktpalette (wie z.B.“Biene Maja“, „Wicky“ oder dem EXPO-Maskottchen „Twipsy“) auf dem CD-ROM-Markt zukünftig partnerschaftlich präsentieren.Für Tivola ist das „ein Sprung in eine ganz andere Liga“, so Geschäftsführer und Marketingleiter Jürgen Thierig. Klar ist schon jetzt, dass die Marke „Junior Interactive“ abgegrenzt vom übrigen Programmbereich laufen wird. „Mit dieser Integration im Medienverbund beginnt für uns ein neues Miteinander. Und natürlich werden wir uns mit den neuen Produkten auf andere Marktmechanismen einstellen müssen“. Momentan ist man noch in Gesprächen über die zukünftige Gestaltung der Kooperation im Rahmen von „Junior Interactive“, das als Teil der Dachmarke „Junior“, wie auch die in diesem Jahr abgeschlossene Kopperation mit der Egmont Gruppe „Junior Publishing“, eine optimale Rechteverwertung der EM.TV & Merchandising AG garantiert und Ausdruck der veränderten Firmenpolitik des Lizenzgebers ist. Thierigs Kollege Karsten Voelker, ebenfalls Geschäftsführer und Tivola-Vertrieblseiter dazu: „Durch die Synergien zwischen EM.TV und seinen starken Partnern wird die Marke Junior zu einem der wichtigsten Marktteilnehmer im Kinder- und Jugendsegment werden.“ Weitere Kooperationspartner neben Tivola und Egmont derzeit sind: SAT.1 (für den Free-TV-Bereich) und die edel music AG (für den Video- und Audiobereich).Geschäftsführer Thomas Haffa zur Kooperation: „Mit dieser Allianz legen wir einen wichtigen Grundstein für die Präsenz von Junior in den elektronischen Medien. Tivola verfügt über herausragende Produkte und exzellente Vertriebsstrukturen im In- und Ausland.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.