Dokumentation des ADC-Nachwuchswettbewerbs 2000 ist als Buch erschienen

Jeden Herbst organisiert der Art Directos Club für Deutschland (ADC) einen Nachwuchs-Wettbewerb für junge Kreative aus den Bereichen Art Direction, Text, Design, Film, Funk oder Zeitschriften. Bei dem Wettbewerb sollen Talente aus der Agenturpraxis mit ihren ersten Auftragsarbeiten oder Hochschulabsolventen mit ihren Abschlussarbeiten teilnehmen. Im vergangenen Oktober hat eine Jury aus ADC-Mitgliedern die besten Nachwuchsarbeiten des Jahres 2000 gewählt. Von 273 bewerteten Arbeiten wurden 28 Diplomarbeiten und 176 Arbeiten aus der Praxis prämiert. Die Gewinnerarbeiten zeigt der ADC jetzt in einem Buch: sushi No. 3 ist das dritte der Reihe sushi und wird demnächst erscheinen. Nähere Informationen erhält man bei: Angelika Boese Melemstraße 22 Tel.: 069/ 5 96 40 09 Email: angelika.boese@adc.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.