DIE ZEIT konzipiert eine 15-bändige Kinderbuch-Reihe

DIE ZEIT konzipiert eine 15-bändige Kinderbuch-Reihe zum Vorlesen, die sich an Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren richtet. Der Start der Buchreihe ist für das Frühjahr 2006 geplant.

Jede Woche wird ein besonderes Kinderbuch aus der Buchreihe in der ZEIT vorgestellt. ZEIT-Redakteurin und KinderbuchexpertinSusanne Gaschke hat Titel ausgesucht, die als besondere Schätze der Kinderliteratur gelten, jedoch in Deutschland zum großen Teil zu Unrecht unbekannt oder vergessen und zumeist nicht mehr erhältlich sind. Die Buchreihe ist in Einzelbänden oder in einer Gesamtkassette im Schuber über den Direktvertrieb oder den Buchhandel zu beziehen. Der Reinerlös der verkauften Bücher wird der „Stiftung Lesen“ zur Förderung des Vorlesens zu Gute kommen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.