Detlef Lerch startet mit Convent Verlag

Die Katze lässt das Mausen nicht: Von 1979 bis 1997 war Detlef Lerch Partner von Joachim Jessen beim Kabel Verlag. Das Duo ging auseinander, als die gemeinsame Gründung an Piper verkauft wurde. Jetzt treibt es Detlef Lerch wieder in die Selbständigkeit – und wieder in eine Partnerschaft: Gemeinsam mit dem Buchgestalter Peter Albers wird er im Frühjahr 2000 das erste Programm des neuen, auf „Bücher des Nordens“, also regionale und maritime Bücher spezialisierten Convent Verlages vorlegen. Der Verlagsname liegt auf der Hand, wenn man seine neue Adresse sieht: Conventstr. 1-3, Conventhaus, 22089 Hamburg.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.