Der Esslinger Verlag zieht zurück nach … Esslingen

Ab 17. Januar residiert der traditionsreiche, 1831 von Jakob Ferdinand Schreiber in Esslingen gegründete und heute zur Klett Gruppe gehörende esslinger Verlag J. F. Schreiber wieder am Neckar, in der Nähe des vor zwei Jahren gegründeten Schreiber-Museums. Die neue Adresse: Marktplatz 19, 73728 Esslingen, Fon 0711 – 31 05 94 – 6, Fax –65

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.