Dementi erfolgt

Das Dementi ist da: Dr. Ralf Kogeler, Vorstand Buchverlage in der Axel Springer AG, bestätigte gegenüber BuchMarkt, dass die SPIEGEL-Darstellung im aktuellen Heft (118 ff.) freie Erfindung des Blattes ist. Springer wird sich nicht von seinen Buchverlagen Econ Ullstein List trennen, wie es seit Montag in der Gerüchteküche kursiert.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.