Das waren die Scherze

Jedes Jahr nehmen wir uns vor, mal auf die traditionellen Aprilscherze zu verzichten – aber, Sie haben es natürlich gestern sofort gemerkt: Die Skipper-Books-Buchverwaltungs-App [mehr…] gibt es zwar, doch auf ein GPS-System (so nützlich es sein mag) müssen die Anwender weiter warten. Und der Umbreit-Workshop war natürlich auch ein Jux.

Auch im April-Heft haben wir uns nicht verkneifen können, an die langjährige BuchMarkt-Tradition von Branchen – Scherzen zu verzichten: Die Innovationen von Gmeiner und dtv sind erfunden – und beim zweiten Lesen werden Sie merken, dass unser Leipzig – Bericht ein kompletter Neudruck des Textes aus dem BuchMarkt-Heft von April 1990 war, lediglich die Bilder sind von heute….
Vorsicht vor unserer Seite jetzt erst wieder nächstes Jahr im April – auch wenn’s allen Beteiligten großen Spaß gemacht hat. Und Ideen für den 1. April 2016 nehmen wir natürlich wieder gern an.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.