Das erste Jahr der Ägide Middelhoff ist um: Bertelsmann erreicht Rekordwachstum

Der Schatten seines Vorgängers Dr. Mark Wössner scheint abgelegt: Ein Jahr nach Amtsantritt konnte Nachfolger Dr. Thomas Middelhoff auf der heutigen Bilanz-Pressekonferenz des Bertelsmann Konzerns spektakuläre Zahlen vorlegen: Der Gesamtumsatz des Konzerns ist von 12,8 % auf 29 Mrd. DM gestiegen, der Jahresüberschuss auf 910 Mio. DM – aber auch die Investitionen erreichen eine Rekordsumme von 4,7 Mrd. DM.Zum Buch: Die Buch AG steigerte den Umsatz um 1,8 Mrd. auf 8,3 Mrd. und erreicht damit 30,8% vom Konzernumsatz. Der Grund: die erfolgreiche Konsolidierung der 1998 übernommenen Random House Gruppe.Auffallend: Statt Vorgänger Wössner wurde „Gründer“ Reinhard Mohn auf der Pressekonferenz gesichtet, um den Rechenschaftsbericht seines „jungen“ Mannes kritisch zu beobachten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.