Cornelsen eröffnet in Berlin ein Informationszentrum

Am kommenden Montag eröffnet der Cornelsen Verlag in der Berliner Friedrichstraße 149 ein Kommunikations- und Informationszentrum. Auf über 500 Quadratmetern werden die Programme der beiden Verlage Cornelsen und Volk und Wissen präsentiert, die zum Jahresbeginn 2004 fusionieren. Lehrkräfte und alle Bildungsinteressierte können hier künftig Lehrwerke, Softwareprodukte und Online-Angebote testen und darüber diskutieren.
Der Verlag im Internet: www.cornelsen.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.