CORA Verlag lädt ein zum „Liebeslesen“ auf der Booklover Conference

Von Freitag, den 7. Mai bis Sonntag, den 9. Mai findet in Wiesbaden die zweite Booklover Conference statt, Deutschlands einziger Liebesroman-Kongress [mehr…]. Auf Einladung der Veranstalterin Angela Weiß trafen sich LeserInnen, AutorInnen, Verleger, Agenten und Interessierte erstmals im vergangenen Jahr, um sich in Vorträgen und Workshops über Liebesromane auszutauschen.

Der CORA Verlag, damals schon mit dabei, beteiligt sich in diesem Jahr u.a. an diesem Event mit einer Talkrunde Liebeslesen — Talkrunde zu einer gemeinsamen Leidenschaft –
Warum wir Liebesromane lesen und was wir an ihnen lieben.
:

Am Freitag, 7. Mai 2004, 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr, werden in Wiesbaden im Radisson SAS Schwarzer Bock Hotel zwei Leserinnen und ein männlicher Leser von Liebesromanen mit Connie Brockway (amerikanische Autorin historischer Liebesromane), Prof. Dr. Joan Bleicher (Literaturwissenschaftlerin, Universität Hamburg), Dr. Thomas Zimmermann (Psychologe) und Ilse Bröhl (Redaktionsleiterin CORA Verlag) diskutieren. Moderatorin ist Nicola Wessinghage, Geschäftsführerin Agentur Mann beißt Hund.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.