C. Bertelsmann Verlag und MTV promoten „Gossip Girl“

Auf die Generation 16 plus ist die neue Reihe Gossip Girl bei C. Bertelsmann zugeschnitten (s. a. BuchMarkt 9/2003, S. 106f.), in der es um Klatsch, Tratsch und Peinlichkeiten geht und die mit der Soap „Sex and the City“ verglichen wird. Um die Reihe bekannt zu machen, kooperiert C. Bertelsmann nun mit dem Musiksender MTV. Ab Mitte Oktober werden dort Gossip Girl-Spots zu sehen sein. Gesendet wird über mehrere Wochen, mehrmals am Tag. Platziert werden die Spots rund um einschlägige Formate wie „Dismissed“. Am 10. Oktober wird die Autorin Cecily von Ziegesar live in der Sendung „Select“, 14:30 – 15:30 Uhr, bei MTV zu sehen sein. Umgekehrt sind alle Gossip Girl-Bücher mit dem MTV-Signet gelabelt.
Die ersten beiden Bände „Ist es nicht schön, gemein zu sein“ und „Ihr wisst genau, dass ihr mich liebt!“ sind bereits im Handel erhältlich. Fortsetzung folgt – im Frühjahr 2004.
Weitere Informationen: http://www.gossipgirl.de und http://www.randomhouse.de/book/editionsearchresult.jsp?pat=ziegesar

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.