buecher.de/ mediantis: Umsatzzahlen und Messe-Schwerpunkt

Im Rahmen einer Pressekonferenz zur Buchmesse gibt die in mediantis umbenannte buecher.de vorläufige Umsatzzahlen bekannt: Das Unternehmen erreichte laut Pressemeldung in den ersten neun Monaten 2000 einen Umsatz von ca. 26 Millionen Mark, was mehr als eine Verdreifachung zum Vorjahreszeitraum bedeute. Zudem zeichne sich eine weitere Verbesserung der Kostenstruktur ab. Das Unternehmen bewege sich weiterhin im Plan zur Erreichung der Profitabilität und plane, im vierten Quartal 2001 erstmals schwarze Zahlen zu schreiben. Detaillierte Quartalsergebnisse werden am 24. November veröffentlicht. Zur Messe präsentiert sich das Unternehmen mit Schwerpunkt auf dem Gebiet „Comic“. Außerdem will buecher.de/ mediantis „Künstler zum Anfassen“ bieten: Autoren besuchen den Messestand, wie z.B. Else Buschheuer (Ruf! Mich! An!) oder der Comic-Zeichner Ralph Ruthe (MAD). Halle 4.0, Stand D 1102

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.