Buchhandlung Viola Taube sucht 70er Jahre Materialien

„Wussten Sie, dass es wieder Tri-Top gibt?“ fragt die Nordhorner Buchhändlerin Viola Taube? Sie beschäftigt sich nämlich jetzt ganz intensiv mit den Siebziger-Jahren, weil es in ihrer Stadt bald eine 70er Jahre-Ausstellung im Städtischen Museum ihrer Heimatstadt gibt. Diese Ausstellung, die im Herbst diesen Jahres eröffnet wird, will sie mit ihrer Buchhandlung thematisch begeleiten: „Sowohl unsere Schaufenster, als auch die Ladenfläche wollen wir im Flair der 70er Jahre gestalten.“

Dafür sucht sie jetzt Bücher und Materialien, die in dieser Zeit die Gemüter bewegten und fragt deswegen Kollegen und vor allem die Verlage: „Haben Sie in Ihrem Fundus noch Bücher, Cover, Dekomaterialien aus dieser Zeit? Und wenn ja, können Sie mir diese leihweise zur Verfügung stellen? Es wäre wunderbar, wenn Sie mich in dieser Angelegenheit unterstützen könnten. Mein Dank und das Licht der Öffentlichkeit sind Ihnen sicher“. Und bestimmt gibt es für größere Hilsmassnahmen auch eine Flasche Tri-Top…. mindestens. Kontakt: ViolaTaube@aol.com

.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.