avj tagt in Berlin / Neuer Vorstand gewählt

Im Vorfeld der Buchhändlertage hat sich heute bereits die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) in Berlin zusammengefunden, die derzeit 72 Mitgliedsverlage zählt. Im Musiksaal des Gebäudes der Ullstein Buchverlage wurde heute nach einem Vortrag zur Volltextsuche online von Gudrun Bolduan, MVB und dem Bericht des amtierenden avj-Vorstandes auch turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt.

Adrienne Hinze (seit 1.3.06 GF der avj), Eva Kutter, Klaus
Willberg, Renate Reichstein, Monika Bilstein (v.l.n.r.)

Für die Amtsperiode 2007 bis 2009 wurde Klaus Willberg, Thienemann, mit 42 Stimmen von 47 Stimmberechtigten als Vorsitzender wiedergewählt. Außerdem werden dem Vorstand angehören: Monika Bilstein, Peter Hammer Verlag (41 Stimmen), Eva Kutter, Fischer Schatzinsel (32 Stimmen), Renate Reichstein, Oetinger (46 Stimmen).

Die Tagung wird am morgigen Dienstag fortgesetzt, dann steht u.a. ein Referat von RA Björn Frommer, RAe Waldorf & Kollegen zum Thema „Downloading – was geht mich das an?“ auf der Tagesordnung.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.